Beiträge getaggt mit privacy

Werbung im Netz

Wie gut, dass Werbung im Nezt soo gut funzt!

Advertisements

, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Ente, Ente geh!

Komischer Name für ganz normalen Dienst: DuckDuckGo. Der Name ist so bescheuert, dass man sich den leicht merken kann. Das Logo tut sein übriges.

Es ist eine Suchmaschine. So wie viele andere auch. Aber es setzt vermehrt freie Software ein und hat eine abgefahrene Datenschutzrichtlinie. Hat auch sehr coole und nerdige Features, die man aber zum Glück nicht alle nutzen muss. Sehr bequem ist aber, dass man sich das Erscheinungsbild anpassen kann, wie es einem selbst gefällt, wahlweise mit oder ohne Keks.

Momentan meine Standard-Suchmaschine in allen Browsern. Also nicht wundern, wenn ihr mal wieder etwas duckduckgoen sollt.

, ,

5 Kommentare

Endlich abschalten!

Nein, nicht die Atom-Kraftwerke. Die sind doch schon Schnee von gestern.

Ich meine dieses verdammte Internet. Das Internet ist der Teufel. Da sind überall Verbrecher, Piraten und Betrüger unterwegs, machen sogar ihr eigenes Geld! Die muss man alle vor Gericht stellen oder gleich erschießen. Wenn das nicht bald passiert, können unsere Politiker uns nicht mehr vor den revoltierenden Horden retten.

P.S.: Ich bitte alle medienkompetenten Leser an geeigneter Stelle einen <ironie>- bzw. <sarkasmus>- Marker zu setzen.

, , , , , , ,

Ein Kommentar